Besuch beim Metzgereifachverkäufer

Heute sage ich mal dankeschön an unseren kinderfreundlichen Metzgereifachverkäufer.

Wie jetzt, denkt ihr? Bekommt man nicht bei jedem Metzger ein Stück Wurst? Warum dafür ein extra Post?

Ja, der Räuber bekommt dort immer eine Wurst. Er spielt auch immer mit dem Holzbauernhof. Ich darf ihm immer das Schweinebilderbuch vorlesen.

Ihr seht. Unser Aufenthalt beim Metzger ist nicht in ein paar Minuten abgehandelt…

Heute aber war es besonders toll.

Der Räuber hat ein Pixibuch „Ich habe einen Freund der ist Fleischermeister“ geschenkt bekommen.

image

Das ist genial!

Der Räuber liebt diese kleinen Büchlein. Ich ebenso.

Es gibt noch andere kostenfreien Bezugsquellen für die verschiedensten Pixi Bücher.

Für heute sind wir glücklich und dankbar für das Metzgerexemplar.

Ran an die Wurst!

Da es Dienstag ist passt der Text wunderbar zum Dankeschöndienstag.

Advertisements

3 Kommentare

  1. Ja meine Tochter hat das auch vor 14,Jahren schon geschenkt bekommen und hat auch viele von den Pixibüchern mit Connie, die inzwischen ihr Bruder auch heiss und innig liebt obwohl er auch schon 11 ist. Die werden wohl nie entsorgt werden.

    Gefällt 1 Person

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s