#windelfrei mit 2,5 Jahren? Nein und das ist OK.

Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muß wie andere Menschen.
Astrid Lindgren

image

Unser Räuber ist jetzt 2,5 Jahre und null windelfrei.

Wieso auch? Seine kleine Schwester bekommt eine Windel. Also er auch.

Das ist für ihn am einfachsten.

Wenn wir am Spielen sind und es streng riecht, frage ich ihn ob er Kacka gemacht habe.

Meistens behauptet er es sei nur ein Pups gewesen.

Das Spielen ist so spannend das er es nicht unterbrechen will.

Nach 10 Minuten rieche ich immer noch „etwas“.

Also Windel fällig.

Oft sagt er seinen Kacka auch erst nach dem Vollzug an. Pipi erwähnt er meist gar nicht.

Aber beim Aufstehen und zu Bett gehen klappt es mit dem Kinderkloaufsatz auf eigenen Wunsch hervorragend.

Daher ist es für mich ok wie es ist.

Jedes Kind hat sein eigenes Tempo.

Sollen andere Eltern sich verrückt machen und sich bzw. ihre Kinder unter Druck setzen.

Wir nicht!

6 Kommentare

  1. Meine Meinung 🙂
    Unsere Tochter ist 3 und braucht ihre Windel mal mehr mal weniger, aber ohne geht einfach noch nicht. An manchen Tagen ist sie den Nachmittag ohne Windel und an anderen keine Minute. Jedes Kind hat sein eigenes Tempo und das ist auch gut so.

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Anja,
    ich denke auch, dass jedes Kind sein eigenes Tempo hat. Habe bisher noch kein körperlich gesundes Kind gesehen, das seine Windel nicht irgendwann ablegt, also Geduld.
    In meiner Kiga-Gruppe habe ich einen 3,5 Jahre alten Jungen, der auch noch eine Windel trägt. Auch er spielt lieber und macht überhaupt keine Anstalten trocken zu werden…

    LG
    Daniela

    Liken

    • Hallo Daniela, danke für deine Erfahrungen aus der Kita.

      Ich denke, wenn er sieht wie andere Kinder dort im Kiga aufs Klo gehen, mag er das sehr schnell auch machen 😉 lg

      Liken

Was meinst du dazu? (Mit Absenden von einem Kommentar wird deine IP-Adresse und deine Email-Adresse gespeichert. Hiermit weise ich dich nach der neuen Datenschutzverordnung ausdrücklich darauf hin. Eine Einwilligung passiert beim Sendendes Kommentars. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s