10 Erziehungsirrtümer, die ich vor dem ersten Kind hatte

image Bild: Pixabay.com

Die nachher alles vorher gewußt haben, sind uns nachher weitaus sympathischer als vorher.

© Ernst Ferstl 

Bevor ich (erfolgreich) schwanger wurde war ich über 35 Jahre lang kinderlos.

In diesem langen Lebensabschnitt bekam ich so einige Einblicke in andere Familien und machte mir auch so meine Gedanken wie ich mich in bestimmten Erziehungsmomenten verhalten würde, wäre es mein Kind.

Jetzt als leibhaftige Zweifachmama muß ich abundzu schmunzeln wenn ich an so manche Ansicht und Erziehungsirrtümer nachdenke, die ich noch vor der Geburt vom Räuber hatte.

Hier eine kleine Top 10:

1. Laptops sind keine Spielsachen

imageBild: Pixabay.com

2. Erst eins aufräumen, dann mit dem nächsten Spiel beginnen.

3. Kinder spielen im Kinderzimmer

4. Schlafmangel?

5. Ich hasse Rosa. Zieh ich meinem Mädchen niemals an.

imageBild: kellerbande.wordpress.com

6. Flut an Bilderbücher wird bei uns nicht geben

7. Malen nur auf Papier

8. Sturheit und Ausdauer des Kindlichen Willens hatte ich völlig unterschätzt

9. Mein Platz – da hab ich zuerst gesessen. Oder: Das ist meins – ich habs zuerst gehabt

10. Hebamme ist unverzichtbar

Vielen Dank an den Blog Rubbelbatz für die Inspiration zum Text.

Advertisements

4 Kommentare

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s