Märchenwald @ullstein 

 

csm_9783548287645_cover_a73ad744ec
Bildrechte: Ullsteinbuchverlage.de
  • Thriller
  • Taschenbuch
  • Broschur
  • 416 Seiten
  • ISBN-13 9783548287645
  • Erschienen: 12.08.2016

Inhaltsangabe von Ullsteinverlage.de

Mitten in der Nacht wird Max von seiner Mutter geweckt. »Seid still«, sagt sie weinend, als sie den Zehnjährigen und seine vier Jahre alte Schwester Ellie in einen Wandschrank sperrt. »Geht zu Opa …«, hören die Kinder sie noch flüstern, dann fliegt krachend die Haustür auf. Ihre Mutter schreit. Ellie weint. Um sie zu beruhigen, erzählt Max ihr die Geschichte vom Märchenwald. Während Max und Ellie auf dem Weg zu ihrem Großvater sind, erwacht auf dem Alexanderplatz eine junge Frau blutüberströmt und ohne Gedächtnis. Im Wedding stehen die Mordermittler Paul Kalkbrenner und Sera Muth vor dem rätselhaftesten Fall ihrer Karriere. Und der Märchenwald birgt nichts Gutes.

Meine Buchbewertung:

Bei dem Wort Märchen denkt man sofort an Kinder. So auch hier. Sogar der Beginn mit „Es war einmal…“ erinnert an ein Märchen.

Aber dann folgt einer der der besten Thriller, die ich je gelesen habe.

2 kleine Kinder machen sich alleine und ohne Hab und Gut auf den Weg zu ihrem Opa. Kapitelweise begleitet der Leser die Kinder auf ihrem Weg und ihren Abenteuern.

Zur gleichen Zeit erzählt das Buch von einer Frau, die ihr Gedächtnis verloren hat und miseriöse Leute trifft und sich selbst erst richtig kennenlernt.

Parallel wird noch eine Leiche gefunden, deren Aufklärung bedarf.

Im Laufe des Buches verstricken sich alle drei Geschichten und die Spannung ist kaum auszuhalten.

Gerade die Abwechslung der Schauplätze und die Art den Leser miträtseln zu lassen hat mir sehr gut gefallen.

Fazit:

Nichts für schwache Nerven und weiche Gemüter

Vielen Dank an den Ullsteinbuchverlage.de und Netgalley.de für das kostenlose Rezensionsexemplar.

 

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s