Janet Evanovich Der Winterwundermann / Liebeswunder und Männerzauber / Glücksklee und Koboldküsse – @Goldmann

142_48523_173536_xxl
Bildrechte und Inhaltsangabe: Randomhouse.de

Der Winterwundermann:

Weihnachten steht vor der Tür – und in Stephanies Küche steht ein fremder Mann. Er heißt Diesel, ist extrem attraktiv, und Stephanie hat keinen Schimmer, was er von ihr will

Liebeswunder und Männerzauber:

Stephanie soll als Partnervermittlerin einspringen: Bis zum Valentinstag müssen fünf Fälle von chronischem Single-Dasein gelöst sein. Ihr Einsatz als Liebesfee schmeckt allerdings nicht jedem …

Glücksklee und Koboldküsse:

Stephanie und Diesel suchen Grandma Mazur. Die rüstige Lady ist mit einer Tasche voller Dollars losgezogen, um in der Spielhölle von Atlantic City ihr Glück zu suchen. Leider gehört das Geld einem skrupellosen Mafioso.

Über die Autorin:

Janet Evanovich, die mit jedem ihrer Romane in den USA einen Nummer-1-Bestseller landet, stammt aus South River, New Jersey, und lebt heute in New Hampshire. Die Autorin wurde von der Crime Writers Association mit dem »Last Laugh Award« und dem »Silver Dagger« ausgezeichnet und erhielt bereits zweimal den Krimipreis des Verbands der unabhängigen Buchhändler in den USA.

Meine Buchbewertung:

Ich bin ein großer Stephanie Plum Fan. Die ersten Teile/Fälle von Stephanie habe ich bereits vor zig Jahren nur so verschlungen.

Nun bin ich zufällig diesem Band mit drei Fällen über den Weg gelaufen. Gerade in der Winterzeit kann ich leichte Kost auf dem Sofa gebrauchen.

Ein humorvoller Krimi mit viel Herz und viel Chaos wird einem immer geboten.

Diesmal sind es wirklich auch weihnachtliche und winterliche Fälle, passend zur Jahreszeit.

Dieser mysteriöse Mann mit dem komischen Namen Diesel tritt in Stephanies Leben und spielt in jedem der drei Fälle eine wichtige Rolle.

Mit viel Charme, Glück und Humor versucht sie die jeweils Gesuchten zu Finden und der polizei zu übergeben.

Ob und wie das ihr gelingt müsst ihr selbst lesen.

Fazit:

Einfach gestrickt – mit viel Humor – klasse für Zwischendurch.

Vielen Dank an den Goldmann verlag und das Bloggerportal für das kostenfreie Rezensionsexemplar.

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s