Karlchen für jeden Tag oder wenn die Kleinste in der Familie drei Jahre alt wird #hörbuch 

Bildrechte und Inhaltsangabe/Vita: Randomhouse.de

Mit Karlchen durch das Jahr

Wer könnte Kinder liebevoller durch das Jahr begleiten als Kaninchenkind Karlchen! Für jede Jahreszeit gibt es neue Geschichten von Familie Nickel sowie passende Gedichte, Lieder, Spiele, Bastelideen und Rezepte: Karlchen pflanzt mit seiner Oma Möhrchen, malt Ostereier an, lernt die Monatsnamen, feiert Geburtstag, lässt Drachen steigen, backt Plätzchen und vieles mehr.

Mit ihrer warmherzigen Stimme lässt Juliane Köhler Karlchen und seine liebenswerte kleine Welt lebendig werden. Die Kinder- und Volkslieder singt die Hamburger Kinder- und Jugendkantorei St. Petri/St. Katharinen.

Umfangreiches Booklet mit Liedtexten, Rezepten sowie Spiel- und Bastelanleitungen.

(2 CDs, Laufzeit: ca. 2h 18 min)


Rotraut Susanne Berner (Autorin)

Rotraut Susanne Berner, 1948 in Stuttgart geboren, studierte in München Grafikdesign und arbeitet seit 1977 als freie Buchgestalterin, Illustratorin und Autorin. Sie wurde für ihre Arbeit vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für ihr Gesamtwerk Illustration (2006). Dass sie mit Worten genauso gut wie mit Bildern umgehen kann, hat sie mit den Karlchen-Geschichten bewiesen, die seit 2001 erscheinen.


Juliane Köhler (Sprecherin)

Juliane Köhler wurde am 6. August 1965 als Tochter eines Göttinger Marionettenspielers geboren. Ihre Schauspielausbildung erhielt sie am H.B. Studio in New York, danach nahm sie in München Tanz- und Ballettunterricht. Sie spielte an vielen bekannten deutschen Bühnen und wirkte in zahlreichen Fernsehproduktionen mit. Neben vielen anderen Kinoproduktionen spielte sie in zwei erfolgreichen Filmen der Regisseurin Caroline Link, dem Kinderfilm „Pünktchen und Anton“ und „Nirgendwo in Afrika“, der 2003 mit dem Oscar für den besten nicht-englischsprachigen Film ausgezeichnet wurde. Für den Hörverlag leiht sie dem kleinen Kaninchenkind Karlchen ihre Stimme.

Meine Hörbuchbewertung:

Wir kennen Karlchen bereits aus einem Buch, in dem er nichtvins Bettchen gehen mag. Papa Hase macht mit ihm eine „Zugreise“ nach „Bettlingen“ über einige Zwischenstationen.

Sehr liebevoll und lustig. Daher freute ich mich vor kurzem diese Doppel-CD zu entdecken.

Unsere Kleine hat zu ihrem dritten Geburtstag ein CD Player bekommen. Da darf natprlich genügend Input nicht fehlen.

Mit dieser CD hat sie das ganze Kalenderjahr immer etwas zum Hören.

Es teilt sich auf in Frühling – Sommer und Herbst – Winter.

Mit kleinen Gedichten, kurzweiligen Geschichten und bekannten Liedern wird die Aufmerksamkeit der Kleinen ständig neu geweckt.

Mein Großer mit fast 5 Jahren hörte gespannt eine ganze CD an und sang beim Lied „der Kuckuck und der Esel“ herzhaft mit. Die Kleine johlte mit.

Die Altersangabe liegt ab 3. 

Um die vielen Geschichten zuordnen zu können und die  Konzentration aufrecht zu halten empfehle ich bei Dreijährigen gezielte Geschichten auszuwählen und dann die dazugehörigen Rezepte und Bastelanleitungen in die Hand zu nehmen.

Auch die Liedtexte sind in dem kleinen Heftchen abgedruckt.

Fazit:

Das Geburtstagsgeschenk war ein voller Erfolg

Dieses Rezensionsexemplar wurde mir auf Anfrage vom Bloggerportal des Randomhouseverlages kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s