Unsere Kinder – was sie für die Zukunft wirklich stark macht @bloggerportal

Unsere KinderWas sie für die Zukunft wirklich stark macht

Leistung allein ist nicht alles!

Was wird aus unseren Kindern? Wie wird ihre Zukunft aussehen? Sind sie für die Herausforderungen gerüstet? Wie können wir dafür sorgen, dass sie soziale Wesen werden, die die Gesellschaft zu mehr Gerechtigkeit und Solidarität in der Gesellschaft führen.

Reimer Gronemeyer und Michaela Fink skizzieren ein Zukunftsszenario, in dem Menschen, die ihre Fähigkeit zur Gestaltung einer wärmenden, sozialen Gemeinschaft wiederentdecken, sich auf den Weg machen: Schluss mit dem Sicherheitswahn der Helikopter-Eltern oder den digitalisierten Krüppeln unserer Informationsgesellschaft. Stattdessen müssen wir lernen, unser Gegenüber wieder wahrzunehmen und die Verschiedenheit der Menschen als Bereicherung zu schätzen.

Meine Buchbewertung:

In sieben Kapiteln erläutern die Autoren die Elemente von Persönlichkeitsbildung, die sie für die kommende Generation für wichtig halten:

  1. Bildung. Was Kinder wirklich wissen müssen
  2. Sicherheit. Ein Aus für die Helikopter-Eltern
  3. Empathie. Vom Narzissmus zum Du
  4. Toleranz. Vom Glück der Verschiedenheit
  5. Information. Digitalisierung als Chance
  6. Gesundheit. ADHS, Social Freezing und der Sinn von Parenting Apps
  7. Stärke. Der Weg in die richtige Richtung

Jedes Thema ist zukunftsorientiert und strebt an, die Fehler der jetzigen Zeit darzulegen und zu optimieren – um die Kinder stark zu machen.

Unsere heutige Gesellschaft ist Leistungs- und Konsumorientiert und von Egoismus und „Ichlingen“ umgeben.

Im Buch werden viele Denkansätze dargelegt und erörtert, jedoch eine direkte Hilfe oder Lösungen werden nicht angeboten.

Fazit:

Man kann sich selbst und seine Erziehungsvorstellungen hinterfragen und überdenken. Ein sehr theoretisches Buch und für mich langwierig zu lesen.


Vielen Dank an das Gütersloher Verlagshaus und dem Bloggerportal für das kostenfreie Rezensionsexemplar.

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s