#mutzurLuecke Oktober 2017 mit @mamatized_blog

superbanner_151116222015_wm


Habe keine Angst vor der Perfektion. Du wirst sie nie erreichen – Salvador Dali


HEUTE IST WIEDER ZEIT FÜR

„MUT ZUR LÜCKE“.

Der bereits bekannte Lückentext wird sehr individuell ausgefüllt und erzählt uns mehr über die entsprechende Person hinter dem Blog.

Ich freue ich mich sehr euch die liebe Katja vom Blog Mamtized vorstellen zu können.

Viel Spass dabei.


 

Auf Mamatized – dem Blog für unperfekte Mamas bloggt Zweifachmama Katja über ihren Alltag mit Knallbonbon Ida (4) und Quatschkopf Milou. Hier gibt sie einen ehrlichen, offenen Einblick in das nicht so perfekte Leben einer Mama. Sie besucht auf ihrem Blog die schattigen Seiten des Elternseins, des Bemutterns und des „alles für die Familie gebens“, genauso wie die wunderbaren, perfekten Momente.


Mut zur Lücke

(Einfach statt dem Strich in fett gedruckter Schrift deinen Text ergänzen)

1.Bloggen ist meine Leidenschaft. (Spät erkannt, aber dennoch erfüllt mich das Bloggen)

2. Ich könnte mal wieder verreisen.

3. Es gibt Nächte im Elternleben, da könnte man lieber komplett auf den Schlaf verzichten.

4. Ich will ehrlich sein, ich freue mich jeden Abend wenn die Kinder endlich im Bett liegen.

5. Kaffee ist so wichtig.

6. Eltern sind ziemlich bescheuerte Wesen, sie schauen ihre Kinder völlig verstrahlt vor Liebe an und haben meistens keine Ahnung was sie gerade tun.

7. Ohne Handy verlasse ich nie das Haus.

8. Ich möchte mir gerne ein Haus kaufen.

9. Meine Mutter kann ich erst so richtig richtig schätzen, seitdem ich selbst Mutter bin.

10. Mit Fremden telefonieren kann ich nicht.

11. Wo bekomme ich denn einen guten Babysitter?

12. Meine Tochter hat mir erzählt, daß jedes Körperteil etwas kann. Arme sind stark, Beine laufen und der Popo wackelt.

13. Ich bin stolz auf das, was ich habe.

14. Wenn die Kinder schlafen, dann verbringe ich die meiste Zeit mit Schreiben.

15. Ich war noch nie ein Putzteufel.


Auch die vorherigen Mutigen darfst du nicht verpassen:

Motherbirthblog

Verflixter Alltag

Lucie Marshall

Wheelymum

Mama in Hamburg

gewünschtestes Wunschkindblog

Kiwimamasblog

Phinabelle

Familie P

Wenn du auch „Mut zur Lücke“ hast, schick mir gern eine Mail an ohnesocken(at)arcor.de

Was meinst du dazu? (Mit Absenden von einem Kommentar wird deine IP-Adresse und deine Email-Adresse gespeichert. Hiermit weise ich dich nach der neuen Datenschutzverordnung ausdrücklich darauf hin. Eine Einwilligung passiert beim Sendendes Kommentars. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s