#Pixi #Adventskalender 2017

Advent ist die Zeit der Besinnung. Man hetzt von Besinnungsstunde zu Besinnungsstunde.

© Gabriella Leone-Eckhardt

Schon wieder muss ich mir langsam Gedanken darüber machen, welche Adventskalender meine Kinder täglich öffnen dürfen.

Hierbei fiel mein Augenmerk auch auf den tollen Pixi-Adventskalender 2017 um die Vorweihnachtszeit mit vielen kleinen Vorlesegeschichten zu versüssen.

Er lässt sich gut aufhängen und ist durch die Glitzerelemente ein richtiger Hingucker.

Nach der Hälfte der Zeit dreht man ihn einfach um und kann ein neues adventliches Wimmel-Bild bestaunen.

24 niedliche Geschichten, 2 Maxi-Pixi dabei, laden zum besinnlichen Zusammensein ein.
Verschiedene Geschichten von Pixi und seinen Freunden sind dabei. Auch einige Tiergeschichten sind zu finden. Es handelt immer von und mit Weihnachten. Mal wird gebacken, mal kommt ein Engel zu Besuch oder aber auch die Weihnachtsgeschichte wird in Bildern dargestellt.

Somit geht der Bezug zum eigentlichen Fest nicht verloren.Das hat mir sehr gut gefallen.

Leider ist ein Büchlein dabei, dass ich bereits kenne.

Fazit:

Für weniger Kreative und Kurzentschlossene


Vielen Dank an den Carlsen Verlag für das kostenfreie Rezensionsexemplar

5 Kommentare

Was meinst du dazu? (Mit Absenden von einem Kommentar wird deine IP-Adresse und deine Email-Adresse gespeichert. Hiermit weise ich dich nach der neuen Datenschutzverordnung ausdrücklich darauf hin. Eine Einwilligung passiert beim Sendendes Kommentars. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s