Das #Sams feiert #Weihnachten #oetingerverlag

 

9783789108167

Das Sams feiert Weihnachten
Jubi

Text von Paul Maar
Einband und Illustrationen von Nina Dulleck

Weihnachten werden Wünsche wahr! So etwas hat das Sams noch nicht erlebt! Was sind das nur für Flügelwesen, die angeblich im Himmel wohnen? Wieso hat Papa Taschenbier auf einmal so viele Geheimnisse? Und warum stellt man sich Bäume ins Wohnzimmer? Als das Sams zu seinem Weihnachtsfestdebüt noch ein paar Kollegen aus der Welt der Samse einlädt, geht so mancher gewünschter, allerdings auch mancher ungewünschter Wunsch in Erfüllung. Aber am Ende bescheren die vielen Samse Herrn Taschenbier einen stürmischen, wirklich absolut unvergesslichen Weihnachtsabend.

Turbulent, charmant, mit allem, was das Herz begehrt: das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Fans vom Sams.

Meine Buchbewertung:

 Den Anfang der Geschichte des Sams könnt ihr in meiner Rezension zu „Eine Woche voller Samstage“ nachlesen.

Die lustige Figur Sams war Teil meiner Kindheit. Umso mehr freue ich mich übet das neue Weihnachtsabenteuer mit dem kleinen Kerl.

Meine Kinder hörten mir sehr gespannt zu beim Vorlesen.

Das wurde für die beiden auch nie langweilig. Sie hatten durch die liebevoll gestalteten Zeichnungen immer was zu gucken.

Schön fand ich auch die Erläuterung von Maar, dass die Geschichte in den vergangenen Büchern stets im Sommer spielten. Es wurde also allerhöchste Zeit für eine Wintergeschichte.

Sams erlebt sein erstes Weihnachtsfest mit Herr Taschenbier. 

Wieder viele lustige Reime verstecken sich auf fast jeder Seite.

Zum Glück ist unser Adventskranz so schwer, sonst säße dieser bereits auf den Köpfen meiner Kinder.

Die Erklärung der Weihnachtsgeschichte hat den beiden gut gefallen.

Wie wird das Sams sein erstes Wrihnachtsfest mit Herr Taschenbier feiern?

Fazit:

Lest selbst.

Vielen Dank an den Oetinger Verlag für das kostenfreie Rezensionsexemplar.
 

 

Was meinst du dazu? (Mit Absenden von einem Kommentar wird deine IP-Adresse und deine Email-Adresse gespeichert. Hiermit weise ich dich nach der neuen Datenschutzverordnung ausdrücklich darauf hin. Eine Einwilligung passiert beim Sendendes Kommentars. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s