#Coronaferientagebuch Tag 6

Tag 6:

Es ist Sonntag.

Ausschlafzeit für alle. Das war aber schon um 8.30 Uhr rum.

Sonnenschein und 3 Grad. Da gibt’s erst einmal einen heißen Kaffee.

Kinder gucken „die Maus“.

Der Große bastelt an seinem B-Teil von Lego weiter.

Die Kleine singt Kinderlieder mit, die auf einer CD abgespielt werden.

Unser Sportvereinstrainer macht später mit uns allen eine Sportstunde per skype. So kann jeder im Wohnzimmer statt gemeinsam auf dem Sportplatz die Übungen mit machen.

Das richten wir noch ein, dass wir nachher auch dabei sind.

Es klappt wunderbar. Fast 30 Minuten Gymnastik mit dem Trainer und die anderen im Blick. Geniale Idee. Das machen wir jetzt öfter.

Jetzt sind wir auf den Skype-Trip und plaudern mit 2 Kumpels gleichzeitig.

Aber alle sind Zuhause!

Heute stelle ich euch noch ein paar Fundstücke aus meinem Bekanntenkreis vor.



Zusammenstehen – Sebel

Urheber unbekannt:

Was meinst du dazu? (Mit Absenden von einem Kommentar wird deine IP-Adresse und deine Email-Adresse gespeichert. Hiermit weise ich dich nach der neuen Datenschutzverordnung ausdrücklich darauf hin. Eine Einwilligung passiert beim Sendendes Kommentars. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s