Horse Club – Eine gelungene Überraschung #Werbung #Rezension @lovelybooks #AmeetVerlag

Beschreibung des Verlages:

Die Horse Club-Mädchen im Einsatz

Mia liebt es, mit ihrer großen Schwester Hannah und deren Freundinnen Lisa, Sarah und Sofia Zeit zu verbringen. Doch die vier Reiterinnen trainieren täglich mit ihren Pferden und Mia ist traurig, dass Hannah kaum mehr Zeit für sie hat, denn Hannah konzentriert sich fast ausschließlich auf das Western-Training mit der Stute Missy. Deshalb schmieden die Horse Club-Mädchen einen Plan um Mia eine kleine Freude zu machen. Werden sie es schaffen?

Das Lesebuch aus der Reihe Schleich® Horse Club eignet sich besonders gut für Leseanfänger: Große Schrift, kurze Sätze und handgezeichnete Illustrationen erleichtern kleinen Pferdefans den Einstieg in das Lesen. Ein Bilderglossar stellt die Heldinnen und ihre treuen Pferde vor. Für ein positives Leseerlebnis sorgen eine Leseurkunde zum Ausfüllen und ein Horse Club-Quiz am Ende des Buches. Die spannende Geschichte in fünf Kapiteln punktet mit liebevollen Illustrationen auf jeder Seite, die das Herz von pferdebegeisterten Mädchen höherschlagen lassen.

Das Lesebuch für Leseanfänger eignet sich für Kinder ab 5 Jahren.

Meine Buchbewertung:

Gerade in den letzten Tagen fällt es den Kindern immer schwerer sich zum Lesen aufzuraffen. Das Wetter lädt eher zum Draussen spielen ein und Osterferien waren ja auch.

Um so leichter war es, das Buch auszupacken und ihnen zu zeigen. Die Anfänger gerechte Schrift und die vielen Bilder machen es einfach an das Buch ran zu gehen.

Meine Vorschülerin hatte Spass an der Pferdegeschichte und der Große mit fast 8 war stolz ihr diese vorzulesen.

In mehreren Etappen kamen sie gut vorwärts. Die Geschichte ist leicht verständlich und mit ein bissschen Spannung schön in kurzen Sätzen geschrieben.

Fazit des Großen:

Mama, das ist aber voll das Mädchenbuch 😉

_______________________________________

Vielen Dank an den Ameet Verlag GmbH für das kostenfreie Rezensionsexemplar bei dem Gewinnspiel von Lovelybooks.

Was meinst du dazu? (Mit Absenden von einem Kommentar wird deine IP-Adresse und deine Email-Adresse gespeichert. Hiermit weise ich dich nach der neuen Datenschutzverordnung ausdrücklich darauf hin. Eine Einwilligung passiert beim Sendendes Kommentars. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s