Lara und die freche Elfe im Winterland #Rezension

36437
Bildrechte und Beschreibung: Ravensburger.de

Elfen tragen rosa Kleidchen, tanzen über Blumenwiesen und heiraten Elfenprinzen. Lara träumt davon, so eine Elfe zu sein. Doch dann taucht eines Abends die Elfe Fritzi auf. Und die ist ganz anders, als Lara sich das vorgestellt hat.

Meine Buchbewertung:

Das Cover ist sehr liebevoll gestaltet. Es stimmt uns ein auf einen schneereichen Winter trotz den noch ziemlich warmen Temperaturen im September.

Die Wintergeschichte ist in 4 Kapiteln aufgeteilt. Das verspricht kurze und erfolgreiche Leseabschnitte.

Die 6 Zeilen auf jeder Seite lassen sich gut von Leseanfängern lesen. Die Zeichnungen des Leseinhalts erleichtern das gehörte zu verstehen.

Tolle Geschichte.

Fazit:

Die Belohnungssticker und die Rätsel am Schluss runden das Buch noch schön ab.


Vielen Dank an den Gewinn des Rezensionsexemplares von Lovelybooks und Ravensburger Buchverlag.

Was meinst du dazu? (Mit Absenden von einem Kommentar wird deine IP-Adresse und deine Email-Adresse gespeichert. Hiermit weise ich dich nach der neuen Datenschutzverordnung ausdrücklich darauf hin. Eine Einwilligung passiert beim Sendendes Kommentars. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s