#Coronaferien #coronaferientagebuch Tag 9

Heute ist Mittwoch. Es ist schon Tag 9, nicht erst der sechste. Dennoch möchte ich euch gern folgenden Tweet zeigen.

Wir haben heute die Email für die Grundschulinfos ausgetauscht. So fortschrittlich sind wir… nicht.

Unser Sohn vermisst seine Kumpels und unserer Tochter wird immer öfter langweilig.

Das sind die ersten Corona-Krisen Erscheinungen.

Ich merke es nachts. Ich bin aufgewühlt, schlafe schlecht und unruhig.

Ich verarbeite wahrscheinlich so meine Ängste rund um das Thema.

Es quälen mich einige Fragen:

– darf meine mit 5 Jahren alte Tochter von einer weiteren Lungenentzündung verschont bleiben?

– Können wir bald wieder ein normalen Schul- und Kindialltag haben?

– Werden wir trotz Geldeinbußen zurecht kommen?

Das und noch vieles mehr beschäftigt mich derzeit recht stark.

Was geht in euren Köpfen so vor gerade?

———

Bildrechte: zeit. online

Welche deiner Hobbies vermisst du?

Ich hätte heute Abend Musikprobe. Die Gemeinschaft und Austauschen, das Musizieren und lachen fehlt mir.

Die Kinder hätten heute auch ihre Chorstunde gehabt. Stattdessen waren wir 6 km joggen und radeln zusammen.

Was meinst du dazu? (Mit Absenden von einem Kommentar wird deine IP-Adresse und deine Email-Adresse gespeichert. Hiermit weise ich dich nach der neuen Datenschutzverordnung ausdrücklich darauf hin. Eine Einwilligung passiert beim Sendendes Kommentars. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s