Jungs-Mamas #Rezension #Werbung

Als Jungsmama hat mich der Titel bereits angesprochen, daher wollte ich unbedingt wissen, was Jungs Mamas beachten müssen und was der Unterschied zur Mädchenmama ist.

Vom Baby-, Kleinkind-, Teenager- und Erwachsenenalter erzählt die Autorin in 9 Kapiteln über ihre eigenen Erfahrungen mit ihren drei Söhnen, lässt aber auch andere Jungs-Mamas zur Wort kommen. Alle Abschnitte werden mit „Hilfreichen Gedanken“ beendet, die noch einmal die einzelnen Situationen betrachten und wertvolle Tipps geben, wie man auch schwierige Dinge im Familienalltag meistern kann.

Allerdings habe ich nur einen Jungen (manchmal zwei, wenn mein Mann sich wie ein Kind benimmt;-))

Pärchenmamas werden nicht thematisiert. Das ist aber ok für dieses Buch. Schliesslich ist die Autorin nur Mama von 3 Jungs. Ohne Mädchenerfahrung.

Heidemarie greift viele altergerechte Probleme und Themen auf und lässt auch andere Mamas zu Wort kommen. Manchmal habe ich das Gefühl gehabt, dass sie mir etwas aufzeigt und dann aber mittendrin einfach stehen lässt, ohne Hilfestellung.

Vieles passiert bei uns aus Intuition und Reaktion mit den Kindern. Kein Verhalten kann generell unter einen Kamm geschehrt werden. Aber es gibt einige Momente im Buch, da ist die Wiedererkennung unverkennbar.

Vielen Dank an das Bloggerportal und dem Köselverlag für das kostenfreie Rezensionsexemplar.

Was meinst du dazu? (Mit Absenden von einem Kommentar wird deine IP-Adresse und deine Email-Adresse gespeichert. Hiermit weise ich dich nach der neuen Datenschutzverordnung ausdrücklich darauf hin. Eine Einwilligung passiert beim Sendendes Kommentars. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s