35 Dinge, die meine Kinder bis zur Einschulung unbedingt tun sollten #bucketlist

image Bildrechte: Pixabay.com

Laß niemals einen Tag vorübergehen ohne das du zu dir sagst: „Morgen soll ich es besser machen.“

Brigham Young

Die ersten Lebensjahre sind doch auch irgendwie die spannendsten, oder?

Jetzt stellt sich nur die Frage für wen?! Für das Kind oder die Eltern.

Gerade zum Jahresbeginn machte ich mir Gedanken was alles noch so auf uns zukommen wird.

Und damit unsere Kleinen und wir ihre Kindheit auch nicht nur einfach so geniessen, werden sie diese 35 Punkte bis zur Einschulung „abgearbeitet“ haben:

1. An Papas Brusthaaren ziehen bis er schreit und zum Ausgleich kräftig an Mamas Ohrringen festhalten.

2. Vom Bett oder Sofa rollen/fallen

3. Aus einem Tiernapf essen

4. Ein Buch verkehrt herum lesen

5. Vorwand der Eltern sein um einen ungewünschten Termin nicht wahrnehmen zu müssen

6. Ständig die Socken selbst von den Füßchen ziehen und dabei glucksen – aber allein nicht wieder anziehen können

7. Mit einem riesigen Pappkarton spielen

image

8. Eine Familienfeier in der Kirche aufmischen (Hochzeit, Konfirmation, etc)

9. Geld oder Handy ins Klo fallen lassen

10. Ein Foto von einem Badeschaumzipfelhut über sich ergehen lassen

11. Mama ein blaues Auge machen

12. Einen nackten Erwachsenen einfach so auslachen

13. Etwas aus einen Supermarkt aus Versehen „mitgehen lassen“

14. 10 Stunden am Stück nicht von Mamas Seite zu weichen, wie ein Schatten Überall hin zu folgen.

15. Mama aussperren

16. Allein ans Telefon gehen

17. Mit Schlafsack schnell laufen lernen

18. Ein elektronisches Gerät kaputt machen. Zum Bsp. Fernseher, DVD-Player

19. Etwas in die Nase stecken

20. Einen Sandkuchen essen

Und zum Nachtisch gabs #sandkuchen #lecker #12v12 #12von12

A post shared by Anja (@kellerbande) on

21. Sonderbare Essgewohnheiten entwickeln

22. Die Schaukel auf dem Spielplatz für andere mit Dauerschaukeln blockieren

23. Eine Stein-/Stocksammlung haben

24. Einen „Zuckerrausch“ haben durch zu viel Süßes essen und/oder trinken.

25. Selbst mit wasserfestem Stift bekritzeln

26. Eigene neue Frisur mit der Kinderschere schneiden

27. Ein obszönes Wort lernen, ständig benutzen und nicht wissen was es bedeutet.

28. Eltern gegeseitig ausspielen

29. Den ersten Motto-Geburtstag feiern

30. Einen Fantasiefreund haben

31. Im Auto abschnallen können

32. Leere Drohung der Eltern ausnutzen

33. Eine übernatürliche Fähigkeit entwickeln

34. Die Hauptrolle eines Kita Theaterstückes bekommen

35. Die Einschulung überstehen

Kennst du den ein oder anderen Punkt von deinen Kindern?

Was könnte mich noch erwarten? Ich möchte es mir näher noch gar nicht ausmalen und lass es auf mich zu kommen. Es bleibt immer spannend.

In unregelmäßigen Abständen möchte ich ein Zwischenstand der Aufgaben posten. Bleib also dran. Am besten mit einem Abo des Blogs 🙂

Schau dir auch unbedingt die Buchverlosung zum Muttertag an. Noch bis zum 11.5.2016 mitmachen ☺

Advertisements

3 Kommentare

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s