Mut zur Lücke im Mai 2017 mit @moms_blog_de #MutzurLücke

superbanner_151116222015_wm.jpg

HEUTE IST WIEDER ZEIT FÜR 

„MUT ZUR LÜCKE“.

Der bereits bekannte Lückentext wird sehr individuell ausgefüllt und erzählt uns mehr über die entsprechende Person hinter dem Blog.

Umso mehr freue ich mich euch so die liebe Patricia von Mom’s Blog vorstellen zu können.

Viel Spass dabei.


 

 Ich heiße Patricia, bin 39 Jahre alt, habe eine 12-jährige Tochter und einen 10-jährigen Sohn und lebe in einer kleinen Reihenhaus-Siedlung am Rande des Ruhrgebiets. 

Meinen Blog moms-blog.de sehe ich als digitalte Pinnwand, auf der ich meinen Lesern von Dingen berichten kann, die ich selbst gerne im Internet lesen würde, die mir gefallen, die mich interessieren, die Spaß machen oder mir das Leben einfacher machen.

Einen Schwerpunkt gibt es inzwischen beim Thema Einfache Bastelideen für Kinder . Es gibt aber auch viele praktische Tipps (z.B. über die perfekte Trinkflasche für Schulkinder ), Reiseberichte (z.B. über einen Familienurlaub in Österreich) und einfache Rezepte.

 

 

Gerne berichte ich auch über meine ziemlich lange Bucket List, die ich fleissig abarbeit. Getreu dem Motto „Collect Moments, not things“ versuche ich nämlich das beste aus jedem Tag zu machen und dabei gemeinsam mit den Kindern schöne Erinnerungen zu sammeln. (Dieses Jahr habe ich z.B. schon mit meiner Tochter in einem Iglu übernachtet, in den Osterferien fliege ich mit den Kids nach Sydeny zu meinem Bruder und unterwegs legen wir noch einen Zwischenstopp ein und schauen uns Singapur an).

Hier sind mal 3 besonders beliebte Beiträge:

Prämien Belohungssystem für Kinder

Das perfekte Rezept für Riesenseifenblasen

Kostenloser Vordruck für einen Wochenspeiseplan

Auf meinem Instagram Account poste ich regelmäßig Bilder und Videos von unseren Abenteuern. Außerdem findet ihr mich hier auf Facebook und auf Pinterest. Einen Twitter-Account habe ich auch, hier poste ich allerdings nur selten.

 

Mut zur Lücke
(Einfach statt dem Strich in fett gedruckter Schrift deinen Text ergänzen)

  1. REISEN ist meine Leidenschaft.
  2. Ich könnte mal wieder AUFRÄUMEN. IRGENDWIE FÄLLT MIR ABER IMMER ETWAS WICHTIGERES EIN: MIT DEN KINDERN SPIELEN ZUM BEISPIEL. 🙂
  3. Es gibt TAGE, da könnte man MEHR STUNDEN GEBRAUCHEN.
  4. Ich will ehrlich sein, ICH ESSE LEIDER LIEBER ALS DAS ICH KOCHE.
  5. POSITIVE GEDANKEN SIND so wichtig.
  6. Eltern SOLLTEN KINDERN VIEL ZEIT ZUM SPIELEN LASSEN UND DAS THEMA SCHULE NICHT ÜBERBEWERTEN.
  7. Ohne MEIN IPHONE verlasse ich nie das Haus.
  8. Ich möchte mir gerne MAL 1 JAHR LANG NICHTS kaufen.
  9. Meine Mutter IST EIN POSITIVER, HERZLICHER MENSCH.
  10. AUF ETWAS WARTEN kann ich nicht.
  11. Wo bekomme ich denn IN DEUTSCHLAND DIESEN ROHEN KEKSTEIG IN KUGELN????
  12. MEIN SOHN hat mir erzählt, daß ER MICH GOOGLEPLEX-MAL LIEB HAT. ICH MUSSTE DARAUF HIN ERSTMAL „GOOGLEPLEX“ GOOGLEN. 😉
  13. Ich bin stolz ZU SEHEN, WIE TOLL SICH MEINE KINDER ENTWICKELN.
  14. Wenn die Kind/er schlafen, dann ESSE ICH HEIMLICH FUNNY CHIPS PEPERONI.
  15. Ich war noch nie MALS IN NEW YORK – MÖCHTE ABER UNBEDINGT MAL DORT HIN!

Vielen herzlichen Dank an Patricia für die tollen Antworten. Schaut euch unbedingt auf ihren social Media Kanälen um.

Auch die vorherigen Mutigen darfst du nicht verpassen:

Motherbirthblog

Verflixter Alltag

Lucie Marshall

Wheelymum

Mama in Hamburg

gewünschtestes Wunschkindblog

Kiwimamasblog

Phinabelle

Wenn du auch „Mut zur Lücke“ hast, schick mir gern eine Mail an ohnesocken(at)arcor.de

 

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s